Gewerbeverein Obing e.V.
Menü

Ortsentwicklung in Obing: Chancen und Risiken für das Gewerbe

Impulsvortrag von Markus Wotruba von der BBE Handelsberatung

Termin: Donnerstag, 29.11.2018, 19.00 Uhr
Ort: Gasthaus zur Post, Obing
Eintritt FREI

Durch die Ortsumgehung ergeben sich für das Gewerbe in Obing Chancen und Risiken. Ohnehin leben wir in Zeiten schneller Veränderung.

Der Gewerbeverein hat am 29.11.2018 Herrn Markus Wotruba von der BBE Handelsberatung zu einem Impulsvortrag beim John (Gasthof zur Post) eingeladen. Der Eintritt für alle Interessierten ist frei. Herr Wotruba wird Chancen und Risiken der aktuellen Entwicklungen und insbesondere der Ortsumgehung für Obing diskutieren. Dabei greift er auf die Erfahrung aus einer Vielzahl an Projekten zurück und vergleicht die Situation von Obing mit der Lage in anderen Orten. Er ist Mitautor der Studie „Auswirkungen des Online-Handels auf die Innenstädte, Orts- und Stadtteilzentren“ im Auftrag des Bundesbauministeriums (BMUB) und des Handelsverbands Deutschland (HDE). Außerdem berät er regelmäßig Einzelhändler, Städte und Gemeinden.

Zur Zeit sind er und sein Team unter anderem von der deutschen Ministerkonferenz für Raumordnung (MKRO), dem Ministerium für Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern und dem Wirtschaftsministerium in Baden-Württemberg beauftragt Vorschläge für die Zukunft des Handels und dessen Steuerung zu erarbeiten. Als Aufsichtsratsvorsitzender der Münchner Stadtteil-Initiative „Olywelt eG“ kennt er die Probleme kleiner Nebenlagen aber auch aus operativer Sicht. In vielen Projekten vor Ort hat er Orte jeder Größe zur Entwicklung des Gewerbes und des Ortszentrums beraten.

GVO Logo 2018 weiss